Martin Schwarze- Senegal

Nach einem vier monatigen Aufenthalt im Senegalesischen Dorf “Guelakh”, präsentiert der Malereistudent (Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig) Arbeiten, die nach und während des Aufenthalts entstanden sind. Die Arbeiten reflektieren nicht nur das Umfeld, in dem sich der Maler bewegte, sondern auch das Verhältnis zwischen seiner und der für ihn fremden Kultur.

www.schwarzegalerie.de